Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Willkommen zurück!

Bienenwachs

Bienenwachs
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
2,30 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

Naturbelassen, gereinigt, pastelliert

Verarbeitungshinweis zur Herstellung einer Ergänzungsmasse für Alabaster

Die benötigte Menge Bienenwachs wird in eine Porzellanschale gegeben und auf einer Heizplatte bei ca. 60°C - 75°C geschmolzen. In die Schmelze wird nach und nach KOREST Silikat gegeben, bis die Mischung die gewünschte Farbe angenommen hat. Zum Farbvergleich wird aus der Schmelze eine Probe entnommen, die nach dem Erstarren mit dem zu ergänzenden Bereich verglichen wird. Mit steigendem Silikatanteil wird die Masse heller. Je höher der Silikatanteil in der Mischung, desto höher wird auch die Festigkeit und die Schmelztemperatur der Wachs-Silikat-Ergänzungsmasse. Zusätzliches Zumischen von Titanweiß Rutil bewirkt eine weitere Aufhellung der Masse.
Lagerung von Bienenwachs: überdeckt, nicht in direktem Sonnenlicht und nicht über 30°C. Eventuell sich bildender weißer Belag ist eine natürliche Erscheinung und beeinträchtigt nicht die Qualität des Wachses. Ein Einfärben mit Pulverpigmenten ist ebenfalls möglich.